Taking too long? Close loading screen.

Angelicas Wunderwelt: Vom Herzen geführt

(1 Kundenrezension)

Die abenteuerliche Reise zweier Menschen auf der Suche nach sich selbst.

Angelica hat es nicht einfach – sie möchte Marius, einen blinden Mann in Lissabon finden, denn das ist die Aufgabe, die ihre Seele ihr offenbart hat. So macht sie sich auf eine herausfordernde Reise ans andere Ende Europas, ohne seinen genauen Aufenthaltsort zu kennen. Doch auch Marius hat einen Auftrag vom Universum erhalten und begibt sich darum auf seinen eigenen Weg in die entgegengesetzte Richtung.

Schaffen es die beiden, auf ihre Herzen zu hören und sich trotz der Umwege zu treffen, die eine solche Reise mit sich bringt?

Kategorie:

Purchase From Amazon

1 Bewertung für Angelicas Wunderwelt: Vom Herzen geführt

  1. Claudia R.

    Klappentext:
    Die abenteuerliche Reise zweier Menschen auf der Suche nach sich selbst.
    Angelica hat es nicht einfach – sie möchte Marius, einen blinden Mann in Lissabon finden, denn das ist die Aufgabe, die ihre Seele ihr offenbart hat. So macht sie sich auf eine herausfordernde Reise ans andere Ende Europas, ohne seinen genauen Aufenthaltsort zu kennen. Doch auch Marius hat einen Auftrag vom Universum erhalten und begibt sich darum auf seinen eigenen Weg in die entgegengesetzte Richtung.
    Schaffen es die beiden, auf ihre Herzen zu hören und sich trotz der Umwege zu treffen, die eine solche Reise mit sich bringt?

    Cover:
    Das Cover verbindet mehrere Elemente und ist sehr schön gestaltet. Nach und nach entdeckt man immer mehr kleine Einzelheiten und Details. Vordergründig erkennt man einen Leuchtturm und einen bezaubernden Sternenhimmel. Leicht und zart bräunlich erhebt sich im Hintergrund weiterhin eine angedeutete Sanduhr, in der der Sand abläuft. Viele kleine Elemente die mystisch und fantastisch erscheinen und so auf das Buch und die Geschichte aufmerksam machen und die Neugier wecken.

    Meinung:
    Der Schreibstil ist sehr angenehm und Flüssig. Es lässt sich sehr gut und locker lesen.

    Dies ist bereits der zweite Teil aus der Reihe Angelicas Wunderwelt und ich habe den ersten Teil vor einiger Zeit gelesen und war sehr auf den zweiten Teil gespannt.

    Es ist zu empfehlen zuerst den ersten Band zu lesen und dann mit dem zweiten Band fortzufahren, dass ist aber nur meine eigene Meinung und jeder kann dies für sich selbst entscheiden.

    Der Autor hat eine wunderschöne Art zu schreiben und zu beschreiben. Die Geschichte ist wundervoll und sehr emotional beschrieben und eine Reise zum Innersten, zu sich selbst und hat mich als Leser sehr berührt und auch sehr nachdenklich gestimmt.
    Dieses Buch ist sehr tiefgründig, gefühlvoll und emotional und gibt einen sehr weitreichende Einblicke auch zu sich selbst, so dass man als Leser regelrecht mitgenommen und berührt wird.

    Die Charaktere haben mir auch diesmal wieder sehr gut gefallen und mich abgeholt und berührt. Das personifizierte Universum ist wieder sehr schön dargestellt und bringt einen auch hin und wieder zum Lächeln und Angelica schafft es ihre Sorgen, Ängste und Hoffnungen zu teilen und diese authentisch rüber zu bringen, so dass man sich bei dem Gedanken ertappt, dass man diese Situation kennt und nachvoll ziehen kann.

    Das Buch ist sehr schön gegliedert und auch die einzelnen Kapitel haben eine angenehme Länge. Des Weiteren sind die Sprünge zwischen den einzelnen Perspektiven wieder sehr gut gelungen und geben der Geschichte zusätzliche Spannung beziehungsweise den besonderen Touch. Die Sichtweisen des Universums sind teils zum Schmunzeln, aber auch zum Teil sehr philosophisch. So entsteht eine wunderschöne, sehr emotionale und auch sehr philosophische Geschichte, die zum Nachdenken anregt und beim Leser auch im Nachhinein noch seine Spuren erkennen lässt.

    Mir hat auch der zweite Teil von Angelicas Wunderwelt richtig gut gefallen und ich kann diese Reihe jedem nur empfehlen. Gerade in der heutigen Zeit, sich mehr auf sein Inneres zu besinnen und wieder mehr Nachzudenken, wäre momentan sehr angebracht.

    Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen und mich sehr bewegt und berührt, daher empfehle ich es sehr gern weiter.

    Fazit:
    Eine wunderschöne, emotionale und tiefgründig Geschichte, die noch lange nachwirkt und zum Nachdenken anregt.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top